Aladin

1990_Slider05-1000
1990_Slider03-1000
1990_Slider04-1000
1990_Slider01-1000
1990_Slider07-1000
1990_Slider10-1000
1990_Slider06-1000
1990_Slider09-1000
1990_Slider08-1000
1990_Slider02-1000
1990_Slider12-1000
1990_Slider05-1000
1990_Slider03-1000
1990_Slider04-1000
1990_Slider01-1000
1990_Slider07-1000
1990_Slider10-1000
1990_Slider06-1000
1990_Slider09-1000
1990_Slider08-1000
1990_Slider02-1000
1990_Slider12-1000

zum Stück 1990

Aladin und die Wunderlampe

 

aus 1001 Nacht

Ein Stück von Rupert Dubsky

 

Die Märli-Biini Stans möchte euch wieder zur schönen Adventszeit mit einem Märchen in Nidwaldner-Mundart erfreuen. Diesmal werden wir euch in die phantastische Welt des Orients entführen. Was bei uns die Gebrüder Grimm oder Hans-Christian Andersen darstellen, bedeutet Scheherezade für die Arabischen Länder.

 

Um ihren König von bösen Taten abzuhalten, erzählte sie ihm 1001 Nacht lang die abenteuerlichsten Geschichten. Diese Sammlung fasziniert durch ihre Vielfalt an frendartigen Eindrücken und seltsamen Gestalten. Scheherezade verstand es, ihre Zuhörer mit Prinzen und Prinzessinen, mit Zauberern und Geistern, mit Schelmen und Gauklern zu fesseln.

 

"Aladin und die Wunderlampe" ist eines der bekanntesten Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Folgt auch ihr uns für wenigstens eine Nacht durch diese wunderbare Welt, in der Aladin und seine Freunde viele Abenteuer zu bestehen haben.

Märli-Biini Stans  |  Postfach 739  |  6371 Stans

  • Facebook Social Icon
weiter

© 2019 Märli-Biini Stans / mitgestaltet webschmiede33